Die Greifvögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens


Die Greifvögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens

Auf Lager

69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 2.170 g


Biologie, Kennzeichen, Bestände.

Greifvögel sind faszinierende Lebewesen, die durch kühnes Aussehen und enorme Flugleistungen begeistern. Als Endglieder der Nahrungsketten sind sie zudem hervorragende Bioindikatoren für Umweltbelastungen, die auch uns Menschen treffen können. So erfüllen Greifvögel wichtige Funktionen in der Natur und bedürfen eines umfassenden Schutzes.


Der Naturführer „Die Greifvögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens" ist das aktuell umfassendste Buch über die 45 in der Westpaläarktis als Brutvögel vorkommenden Greifvogel- und Falkenarten; er bietet eine allgemeine Einführung in die Biologie dieser Vogelgruppe, ist Bestimmungsbuch und Nachschlagewerk.


Dieser große Naturführer

• zeigt aktuelle Verbreitungskarten und Bestandsschätzungen für alle Länder Europas, Nordafrikas und Vorderasiens - mit Schwerpunkt Mitteleuropa

• beschreibt die Lebensräume und Reviere, das Verhalten und die Ernährungsweise

• schildert das Brutgeschehen, Familienleben und die Wanderungen

• diskutiert Gefährdungsfaktoren und gibt Hinweise für Schutzmaßnahmen

• nennt offene Fragen als Anregungen für eigene Beobachtungen


Detailgenaue Schwarz-Weiß-Zeichnungen von typischen Verhaltensweisen illustrieren den allgemeinen Teil, 346 Farbzeichnungen im speziellen Teil ermöglichen eine sichere Bestimmung aller Arten und 390 brillante Farbfotos machen das Buch zu einem besonderen Erlebnis.

Ein Standardwerk für alle Freunde der Greifvögel und Falken, seien es Einsteiger, Studierende, Fachleute oder Naturschützer.

Autoren: Theodor Mebs, Daniel Schmidt

496 Seiten

800 Abbildungen

gebundene Ausgabe

Format: 20,8 cm x 27,6 cm

 

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher